Dortmund Phoenixsee

Lagebeschreibung

Dortmund Phoenixsee

Seevermögen genießen - Seelig ausruhen – Seekraft tanken

…das sind nicht nur vielversprechende Worte, sondern sie sind durch die Realisierung eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Deutschlands in Dortmund-Hörde lebendig geworden.
Nur etwa 4 km von der Dortmunder Innenstadt entfernt, auf dem ehemaligen Gelände der Hermannshütte – ist rund um den 24 Hektar großen, künstlich angelegten PHOENIX-See eine herausragende Stadtlandschaft entstanden. Das insgesamt 96 Hektar umfassende Areal hat sich zu einem einzigartigen und innovativen Lebensraum für Arbeiten, Wohnen, Kultur und Naherholung entwickelt.

Eine anspruchsvolle und hochwertige Wohnbebauung an den Ufern des Sees lässt den Traum vom Leben am Wasser Wirklichkeit werden. Das Hafenquartier mit der attraktiven Bürobebauung, Gastronomie und kleinteiligem Einzelhandel sorgt für eine gute Infrastruktur und erfüllt das neue Quartier mit Leben.

Der See ist eine Wohltat für die Augen, man kann die Seele baumeln lassen und entschleunigt auf wunderbare Weise. Das Konzept der Stadtplaner ist aufgegangen, ein spektakulärer Wandel vollzogen. Dortmund kann mit Stolz auf eine der prominentesten Adressen der Stadt blicken.